Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Arbeitgeber fordert Lebenslauf auf Englisch

12-09-2017, 08:56 PM,
#1
Arbeitgeber fordert Lebenslauf auf Englisch
Abend alle zusammen.

Ihr könnt euch sicherlich schon vom Titel meines Beitrages vorstellen, was mich bedrückt. Und zwar habe ich eine Anzeige für einen super Job gesehen, und warf mich sofort daran meinen Lebenslauf zu schreiben.
Dann sah ich, das der Arbeitgeber auch einen auf Englisch haben möchte, obwohl der Arbeitsplatz hier in Deutschland ist.

Ich habe schon im Net auf einer Seite Hilfe finden können (du kannst mehr hier erfahren).

Ich würde aber gerne von euch wissen, was Ihr zur Forderung des Arbeitgebers sagt? Darf er dies eigentlich tun?

Danke schon mal.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste