Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Stromanbieter?

03-22-2015, 11:47 AM,
#1
Stromanbieter?


Hallo Zusammen!

Mir persönlich gehen die Strompreise im Umkreis MV, total auf die Nerven deshalb möchte ich gerne den Anbieter wechseln da ich höchst unzufrieden bin. Allerdings weiß ich zur Zeit leider nicht welcher der Kostengünstigste ist, kann mir da jemand helfen?

Lieben Gruß
Zitieren
#2
Hey Robby!

Wenn du wirklich den besten Anbieter haben möchtest, müsstest du vorerst MV ein wenig mehr einschränken am besten anhand deiner Postleitzahl. Nun kannst du auf Seiten  anhand eines Tool´s, dir anzeigen lassen welcher Anbieter derzeit der günstigste ist in deinem Umkreis. Außerdem kannst du dir dort Vorort auch ein paar Stromspartipps anschauen, denn dazu ist zu sagen dass es meist wohl eher am Verbrauch liegt als am Stromanbieter aber dazu dort mehr. Ein weiterer Punkt der dir Bewusst sein muss ist, dass Stromanbieter gewisse Verkaufpakete anbieten, da kommst du wiederum ins Spiel denn du musst wissen was du brauchst. Wenn du all diese Dinge beachtest sollte deinem Wunsch nicht mehr viel im Wege stehen, denn der Anbieter wechsel an sich, geht ziemlich Flott!

Lieben Gruß Frank
Zitieren
04-09-2015, 01:28 PM,
#3
RE: Stromanbieter?


Besten Dank!
Ich hatte es leider vergessen mal hier rein zu schauen und hatte mich selber auf die Suche begeben,

Mir war gar nicht klar wie viele Anbieter es in Ahrensburg gibt, nicht mal in der Regionalen Werbung waren einige davon zu finden, was mich ein wenig wundert bei den guten Preisen.
Ich werde auf jeden Fall mal noch deinen Tipp checken, gerade wegen der erwähnten Energiespartipps.
Zitieren
#4
Falls ihr eine Fussbodenheizung habt, solltet ihr mal darauf achten wie ihr lüftet. Denn besonders bei Fussbodenheizung kann man viel falsch machen. Da schlimmste was man machen kann ist immer ein kleines Fenster zur Belüftung offen zu haben. Denn kalte Luft fällt nach unten auf den Boden.

Wenn man das also so macht hat man also die beste Kühlung für die Heizung an. Das sollte man also unbedingt vermeiden. Wichtig ist, einen Luftaustausch zu machen. So kann man sich sicher sein, dass man auch wirklich richtig lüftet. Es gibt noch mehr bei Fenstern und Türen in Kombination mit Fussbodenheizung zu beachten. Schau bitte mal unter folgendem Link Schau bitte mal unter folgendem Link.Hier ist ebenfalls nochmal alles aufgeführt.

Es gibt auch Möglichkeiten die Heizung so einzustellen, dass sie für eine Stunde aus geschaltet ist. Das kann man mit dem persönlichen Feierabend timen, sodass man lüften kann, wenn man ins Haus kommt. Im Anschluss wird die Wohnung wieder schön warm.
Zitieren
05-21-2015, 10:16 AM,
#5
RE: Stromanbieter?


Ihr übertrumpft Euch ja mit dämlichen Werbelinks. Vielleicht sollte Euch mal jemand darüber aufklären, dass das den Betreibern der Seite mehr schadet als nutzt. Diese ganzen Verlinkorgien mit Pseudotexten fliegen früher oder später als das was sie sind auf. SPAM, den niemand braucht. Die Folge sind Abstrafungen durch Google und dann ist das Geheule gross.
Zitieren
#6
(03-22-2015, 11:47 AM)robbby schrieb: Register oder Login um Link zu sehen.Hallo Zusammen!

Mir persönlich gehen die Strompreise im Umkreis MV, total auf die Nerven deshalb möchte ich gerne den Anbieter wechseln da ich höchst unzufrieden bin. Allerdings weiß ich zur Zeit leider nicht welcher der Kostengünstigste ist, kann mir da jemand helfen?

Lieben Gruß

Am besten nimmst du dir einfach mal eine Vergleichsportal und rechnest das durch. Bei uns ist es Eprimo gewesen, die liefern auch unser Gas.
Wenn ein Mann sagt, dass er etwas machen wird, dann muss man ihn nicht alle sechs Monate daran erinnern Big Grin
Zitieren
#7
Ja diese Vergleichsportale sind schon sehr nützlich, mir ist aber aufgefallen, dass die meisten Portale die gleichen Vergleiche habe. Somit spielt es eigentlich keine Rolle auf welchem Portal man sucht. ;-)
Zitieren
#8
(12-14-2015, 09:35 AM)FrankWalter schrieb: Register oder Login um Link zu sehen.Ja diese Vergleichsportale sind schon sehr nützlich, mir ist aber aufgefallen, dass die meisten Portale die gleichen Vergleiche habe. Somit spielt es eigentlich keine Rolle auf welchem Portal man sucht. ;-)

das stimmt! Darum nehme ich auch immer erst irgendeine Vergleichsseite, egal welche. Dann schaue ich auf Seiten nach um mir die Meinungen anderer über den jeweiligen Anbieter anzuschauen. Die Leute nehmen kein Blatt vor dem Mund, das gefiel mir, außerdem gibt es eine Bwertungsfunktion. Darum schau ich inzwischen bei jedem neuen Anbieter nach, ob die Leute schon was über ihn geschrieben haben. Ist echt informativ da mal nachzulesen, was andere über den potentiellen neuen Stromanbieter schreiben. Sowas kann aufjedenfall nicht schaden. Man kauft doch auch nicht die Katze im Sack, oder? Big Grin

Liebe Grüße
Zitieren
#9
Wie haben unseren Wechsel mit unserem Handyanbieter gemacht. Kann ich nur empfehlen.[url=https://www.handyflash.de/energie][/url]
Zitieren
#10
Ich kann dir empfehlen auf Ökostrom umzusteigen. Das lohnt sich in den meisten Fällen sofort.
Zitieren
#11
Ich habe Preise verglichen auf den gängigen Portalen.
Man sollte eigentlich jedes Jahr wechseln.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste