Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wieviel Geld für Kamera?

10-13-2014, 11:48 AM,
#1
Wieviel Geld für Kamera?
Hallo,

ich bin nun schon eine weile auf der Suche nach einer Kamera und habe für verschiedene Modelle schon extrem viele Preise gefunden, welche sehr unterschiedlich ausfallen.
Für das selbe Modell teilweise unterschiede von 200 oder mehr euro wann weiß ich das ein Preis gut ist und wie kann ich mehr sparen?

Ich bin gewerbetreibend, könnte ich mir das ganze über die Firma holen über einen B2B Anbieter gäbe es beispielsweise eine Liste von Anbietern die ich abklappern könnte, aber ist das so denn machbar, einzelne Geräte zu bestellen?

Lg
Zitieren
#2
Was ist euch wichtig? Was werden sie am meisten Photographieren?
Zitieren
03-10-2015, 10:05 AM,
#3
RE: Wieviel Geld für Kamera?
Für ne gute muss man schon tiefer in die Tasche greifen
Zitieren
#4
Die Frage ist: was willst du damit genau machen? Was sind deine Anforderungen. Je nach dem kann die Antwort sehr unterschiedlich ausfallen. Generell würde ich aber mehr in die Linse stecken als in die Kamera.
Zitieren
06-04-2015, 11:17 AM,
#5
RE: Wieviel Geld für Kamera?
Es ist grundsätzlich bei Profiequipment immer wichtig, dass man sich vor dem Kauf überlegt, was man damit genau machen möchte. Es gibt große Unterschiede zwischen Kameras und Objektiven in der Anwendung. Sie können nicht einfach etwas zusammen kaufen und dann mal schauen ob es funktioniert. Wenn man zum Bsp. sich passendes Equipment für die Portraitfotografie kauft, dann kann man damit nur passable Bilder in auf der Pferderennbahn machen. Ein bekannter Fotograf, hat dazu mal ein paar Dinge die zu beachten sind zusammengeschrieben und veröffentlicht http://fotofreak360.de/portraitfotografie-ausruestung/ , da können sich sich mal ein bisschen einlesen bevor sie etwas kaufen und hinterher feststellen, dass es genau das falsche gewesen ist. Allerdings kann ich zu der Frage, wo sie die Sachen kaufen können, leider nichts sagen, da ich meine Ausrüstung bei verschiedenen Anbietern kaufe. Ich informiere mich erst was ich haben möchte und suche dann nach dem günstigsten Shop im Netz. Und da auch nicht jeder Shop in allem der Günstigste ist, kann es auch sein, dass ich für ein Kameraset bei verschiedenen Händlern bestelle.
Wenn ein Mann sagt, dass er etwas machen wird, dann muss man ihn nicht alle sechs Monate daran erinnern Big Grin
Zitieren
#6
Was willst du denn mit der Kamera machen? Ich habe mir die GoPro4 ( alle Infos zu dem Ding http://www.action-kamera-test.de/produkt...on-kamera/ ) jetzt gekauft und seit dem benutze ich nur noch diese, weil sie sehr gute Bilder und Filme macht und ich sie überall mit hinnehmen kann.
Zitieren
#7
Ich habe für meine knapp 600€ bezahlt, aber das ist auch eine Spiegelreflex. Es kommt wirklich darauf an, was du damit machen möchtest und was nicht.
Zitieren
#8
Hey meine Lieben!

Das kommt ja immer ganz darauf an, welche Art von Kamera man haben möchte und welche Funktionen man erwartet bzw. welche Art von Fotos gemacht werden soll.

Ich selbst habe mir nach mehreren Empfehlungen diese Quadrocopter Drohne gekauft, weil es mir nicht in erster Linie um ein Foto in top Qualität, sondern vielmehr um spezielle Aufnahmen geht.

Dafür finde ich das Modell ideal geeignet.
Zitieren
#9
Hello!

Also das kommt wie bereits erwähnt darauf an, was du gerne fotografieren willst und wofür du die Aufnahmen verwendest. Auch bei den Drohnen gibt es ja mittlerweile schon Modelle, die zumindest eine HD Kamera integriert haben.

Ich denke da etwa an die Syma X8G, die ich mir neulich dort etwas genauer angesehen habe.

Gerade wenn man gerne bei Sport-Events filmt oder Aufnahmen macht, ist das eine tolle Alternative.
Zitieren
#10
Ich danke euch für die ganzen Tipps, inzwischen habe ich mir eine gekauft und habe letztens auf einer Hochzeit alle Fotos gemacht. Danach hatten wir uns entschieden alle Fotos via CD an alle Gäste zu schicken, da wir hier von 100 Rollingen sprechen haben ich das bei http://www.mkdiscpress.de/cd-produktion/...en-lassen/ machen lassen, die haben sogar noch einen schicken Druck draufgehauen. Wir waren vom Ergebnis mega begeistert und würden das wohl auch immer wieder machen. Richtig gute arbeit. ;-)
Zitieren
#11
Hello!

Das kommt ganz stark darauf an, was ich denn gerne fotografieren möchte. Für die meisten Aufnahmen, die ich mache, reicht meine Handy-Kamera vollkommen aus. Bei besonderen Anlässen lasse ich dann ohnehin lieber einen professionellen Fotograf kommen.

So haben wir für unsere Hochzeit auch lieber auf der Webseite einen Fotograf gebucht, anstatt selbst die Aufnahmen zu machen.
Zitieren
#12
Hallo!
Eine gute Spiegelreflexkamera kostet natürlich auch eine Menge Geld. Mit ordentlichen Objektiven ist man da schnell mal bei insgesamt 1000 € oder mehr. Meiner Meinung nach sollte man das Fotografieren aber auch richtig lernen, um das Beste aus den Fotos herauszuholen. Dafür ist ein Fernstudium Fotografie wie du es hier finden kannst, sehr gut geeignet.
Zitieren
#13
Was brauchst du denn für eine Auflösung? Willst du beruflich oder privat fotografieren ? Beruflich würde ich nicht knausern. Die Bilder sollten dann ja schon top sein. Auf http://www.expertentesten.de/elektronik/findest du einige Modelle, die sich in Leitung und Preis unterscheiden. Such dir am besten raus, was deinen Ansprüchen genügt.
Zitieren
#14
Wenn man sich erst einmal einen Überblick geholt hat, dann fällt es einem irgendwie noch schwerer eine Entscheidung zu treffen.

Ich für meinen Teil habe ebenso nach einer Kamera gesucht und bin dann dabei auch auf diverse kamers tests gestoßen.
Durch diese habe ich mir auch einen ganz guten Durchblick schaffen können.

Natürlich sollte jeder für sich entscheiden. Ich fand eine Nikon sehr gut.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste