Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wohnung kaufen

26.09.2017, 07:41 AM,
#1
Wohnung kaufen
Hallöchen...

Ich spiele schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken Wohneigentum zu kaufen. Ein Haus kommt für mich nicht in Frage, da ich gerne zentral wohnen möchte. Es läuft also auf eine Eigentumswohnung hinaus. Diese Wohnung soll nicht als Spekulationsobjekt gekauft werden, sonder würde von mir bewohnt werden.

Nun meine Frage: Hat jemand Erfahrungen auf dem Gebiet? Gibt es irgendwo hilfreiche Ratgeber zum Thema Wohnungskauf? Mit geht es im ersten Schritt erstmal nur darum ein paar Informationen zu sammeln.
Antworten
#2
Eigene Erfahrungen habe ich nicht, da ich mich noch in der Phase des Sparens befinde. Ich schaue nur regelmäßig die Immobilienangebote durch, um ein Gefühl für den aktuellen Wohnungsmarkt zu bekommen. Ich speichere aber jede Menge interessante Links ab und habe auch einen zum Thema Kauf einer Eigentumswohnung gefunden: http://nowi-bau.de/wohnungskauf-ratgeber/.
Antworten
03.10.2017, 02:02 PM,
#3
RE: Wohnung kaufen
Es ist eigentlich immer schlauer zur miete zu wohnen und Eigentum anzuschaffen, um damit Einnahmen zu erzielen. Ich würde da an Deiner Stelle nochmal ausführlich drüber nachdenken. Auch wenn man sich Sorgen vor der Hausverwaltung mach oder vor den Nebenkostenabrechnung, das braucht man nicht, weil es dafür erstklassige Programme gibt, wie das hier: https://www.immoware24.de/
Antworten
#4
Hallo !

Habt ihr euch denn entschlossen ?
Ich habe einiges mit Immobilien zutun und kann sagen, dass nicht alles so einfach abläuft. Ich persönlich habe mir verschiedene Infos geholt als ich nach Infos zum Wert einer Immobilie gesucht habe. Ich habe dabei auch einen immobilienrechner benutzt.
Man sollte sich immer paar Alternativen suchen, es gibt ja auch genug Portale im Netz welche man sich anschauen kann.

Was aber auch geht ist; dass man sich an einen Makler wendet, der hilft einem bei allem.
Antworten
18.10.2017, 10:46 PM,
#5
RE: Wohnung kaufen
Hey, also ich kann nur dazu raten, dich an einen Fachmann zu wenden. Eine Möglichkeit wäre, dir einen Immobilienmakler in deiner Nähe zu suchen. Als ich mich in der gleichen Situation wie du befand, habe ich auf dieser Seite hilfreiche Infos erhalten.
Noch ein Tipp: Wenn du dich an einen Makler wendest, kläre frühzeitig die Gebühren ab, damit du nicht überrascht wirst.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste